VTB & Löwen Frankfurt gehen ins 11. Jahr der Partnerschaft!

Zurück zu: News

VTB & Löwen Frankfurt gehen ins 11. Jahr der Partnerschaft!

Die VTB Bank (Europe) SE verlängert ihr Sponsorenengagement auch für die kommende Spielsaison. Beide Partner verbindet der Gedanke, sich über die Region hinaus zu etablieren und exzellente Leistungen für Kunden und Partner zu bieten. 

Die Löwen heißen den neuen CEO Nick Hutt der VTB Bank (Europe) SE im Löwenrudel herzlich willkommen. Direkt in seinem ersten Löwen Heimspiel konnte er – gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen - den Vorbereitungstestsieg in der Eissporthalle Frankfurt bejubeln und den VIP-Bereich kennenlernen. Die VTB setzt in der neuen Saison noch mehr auf die Nutzung der Löwen-Hospitality für Kunden und Mitarbeiter.

Am Tag zuvor besuchten die Löwen Gesellschafter Stefan Krämer und Andreas Stracke Nick Hutt und Nils Rahe, Head of Marketing and Communications, in der Europa Zentrale der VTB Bank (Europe) SE für ein erstes Kennenlernen der Verantwortlichen.

Nick Hutt erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass es endlich wieder mit Zuschauern losgeht und wir die Löwen hautnah erleben dürfen. Auch in der Corona Zeit pflegten wir eine enge Partnerschaft gemäß dem Motto „Die VTB ist die Bank, die den Löwen den Rücken stärkt“. Nun blicken wir voller Vorfreude auf die neue Saison und dass unser Team die Löwen in der Eissporthalle anfeuern kann.“

Andreas Stracke, Gesellschafter & CMO der Löwen Frankfurt: „Eine so lange, gelebte Partnerschaft ist ein starkes Bekenntnis der VTB Bank (Europe) SE zu Frankfurt bzw. der Rhein-Main Region und den Löwen. Wir sind glücklich, die VTB an unserer Seite und unserem Rücken zu haben. Auf geht’s Löwen“.